#extra: Trailer + »Patchwork am Grab« aus SENSE. WIR NÄHERN UNS DEM ENDE

Wie sieht es aus, das Sterben, wie fühlt es sich an? Und was geschieht, wenn es soweit ist? Welche Songs sollen auf der eigenen Beerdigung spielen?

Die von der Schaubude koproduzierte Inszenierung mit Puppen, Live-Musik und nachdenklichem, aber auch leichtfüßigem Material zum Thema Tod »Sense« hatte im März 2020 Premiere. Zu  weiteren Aufführungen kam es leider nicht, denn plötzlich war ›Corona‹. Veronika Thieme (Spiel), Tilla Kratochwil (Regie) und die Beerdigungsband Misotis (Isabel Neuenfeldt & Giovanni Reber) haben von der Produktion während unserer Schließzeit aber einen schönen Trailer aufgenommen. Wir hoffen, dass es sie bald wieder auf der Bühne zu sehen gibt! Außerdem in diesem #extra: »Patchwork am Grab«, der Monolog von Isabel aus der Inszenierung.

Weiterlesen „#extra: Trailer + »Patchwork am Grab« aus SENSE. WIR NÄHERN UNS DEM ENDE“

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑